Lernort Kino

Fremde Kulturen, politische Zusammenhänge, wissenschaftliche Entdeckungen, und historische Ereignisse... Die Kinoleinwand ergänzt die Schultafel und führt filmisch an Unterrichtsthemen heran oder vertieft bereits behandelten Stoff. Themenbezogene Filme, Literaturverfilmungen, Filmklassiker und Filme in der jeweiligen Originalsprache organisieren und führen wir gerne zu gesonderten Terminen am Vormittag vor – sowohl aktuelle, wie auch sehenswerte ältere Filme.

Gerne beraten wir Sie unter Telefon Telefon 069/60607251 und E-Mail info(at)arthouse-kinos.de

14. SchulKinoWochen Hessen vom 9. bis 20. März 2020

Bei den jährlich stattfindenden SchulKinoWochen wird das Kino zum Klassenzimmer! Schulen wird in den umliegenden Kinos ein vielfältiges Programm aus unterrichtsrelevanten Filmen, Fortbildungen und zahlreichen Sonderveranstaltungen angeboten. Damit soll Filmbildung als eine grundlegende Kulturtechnik im Unterricht gefördert werden. Der Kinosaal dient dabei als Erlebnis- und Erfahrungsort. Schülerinnen und Schüler sollen sich hier mit den Besonderheiten des Mediums produktiv auseinandersetzen und lernen, damit kritisch und kompetent umzugehen. Um die Filmbildung ins Klassenzimmer zu bringen, werden verschiedene Workshopformate für Schüler/innen angeboten.

Weitere Infos und Anmeldung unter SchulKinoWochen Hessen

Weitere Informationen, Lehrmaterialien, Presse- und Filmhefte und Filmritiken finden Sie auch bei unseren Partnern:
Bundeszentrale für politische Bildung
Institut für Kino und Filmkultur e.V. (IKF)
Stiftung Lesen