Alle Sonder­veranstaltungen in Harmonie und Cinéma

Weitere Veranstaltungen im Rahmen unserer Filmreihen finden Sie hier.

Hessen Premiere: Toubab

So hatte sich Babtou seinen Neuanfang nach der Haft eigentlich nicht vorgestellt: Eigentlich wollte er mit seinem Kumpel Dennis die wiedererlangte Freiheit feiern, Freunde treffen und vor allem jeder weiteren Konfrontation mit den Behörden aus dem Weg gehen. Stattdessen wird er noch am gleichen Tag erneut verhaftet, nachdem seine Willkommensparty komplett aus dem Ruder lief. Doch diesmal kommt es noch dicker für Babtou, denn er soll nun, obwohl er in Frankfurt geboren ist, wegen…

Mehr erfahren

Spotlight - Die Arthouse-Sneak (OmU)

Die Arthouse-Sneak mit anspruchsvollem Überraschungsfilm

Sehen Sie Filme schon vor ihrem offiziellen Start in den deutschen Kinos! Mit der Arthouse-Sneak Spotlight öffnen wir alle zwei Wochen die Überraschungskiste und garantieren ein anspruchsvolles Filmvergnügen für Cineasten, die gerne einmal über den eigenen Tellerrand schauen. Euch erwarten exklusive Vorpremieren, aber auch kleine Independent-Perlen oder Filme, die keinen regulären Kinostart bei uns bekommen. Die ersten Hinweise…

Mehr erfahren

Audiophil: OASIS Knebworth 1996

Einmalige Sonderveranstaltung im Rahmen unserer Musikfilmreihe Audiophil

Am 10. und 11. August 1996 kamen 250.000 Musikbegeisterte in den Knebworth Park, um Oasis bei zwei rekordverdächtigen Live-Shows zu erleben, die Musikgeschichte schrieben. Das legendäre Doppel-Konzert waren innerhalb eines Tages ausverkauft, wobei sich über 2% der britischen Bevölkerung um Tickets bemühte.

Es war eine Zeit, in der sich Großbritannien langsam von einer zehn Jahre andauernden Rezession erholte.…

Mehr erfahren

The Last House On The Left

(DIS)HARMONIE - Die Reihe für den abseitigen Film

Film in engl. OmU und mit Einführung von Filmwissenschaftler Andreas Rauscher

Morbid Classics. Zwei Hippie-Mädchen geraten an eine Gruppe brutaler Peiniger, die sie vergewaltigen und eines der Opfer ausweiden. Kurze Zeit später suchen die Mörder ausgerechnet im Haus der hinterbliebenen Eltern Zuflucht – die unter anderem mit einer Kettensäge und dem Abbeißen eines männlichen Geschlechtsorgans blutige Rache nehmen. Gleich mit seinem…

Mehr erfahren

FILMGESPRÄCH: Nowhere Special

Frankfurt-Premiere in Anwesenheit von Regisseur Uberto Pasolini

Vorstellung in engl. OmU

Eine kleine Stadt in Irland. Der Fensterputzer John zieht seinen vierjährigen Sohn Michael alleine auf, seit die Mutter die Familie kurz nach der Geburt verlassen hat. Ihr Leben ist bestimmt von den täglichen Notwendigkeiten und Ritualen, geprägt von der tiefen Liebe zwischen Vater und Sohn. Was Michael nicht weiß: John hat Krebs. Ihm bleiben nur noch wenige Monate. Die will er nutzen, um eine…

Mehr erfahren

FILMGESPRÄCH: Walter Kaufmann - Welch ein Leben!

Filmgespräch in Anwesenheit der Regisseurin Karin Kaper

Im Leben des am 15.4.2021 im Alter von 97 Jahren in Berlin gestorbenen Walter Kaufmann spiegeln sich auf außergewöhnlichste Weise weltweit bedeutende Ereignisse, Katastrophen, Erschütterungen des letzten Jahrhunderts, die bis in unsere Gegenwart wirken. Der Film verfolgt die abenteuerlichen Reisen und Erfahrungen des jüdischen, deutsch-australischen Schriftstellers in aller Welt: Deutschland, USA, Israel, Kuba, Japan,…

Mehr erfahren

FILMGESPRÄCH: Dear Future Children

Filmgespräch in Anwesenheit von Regisseur Franz Böhm

Weltweite Protestbewegungen nehmen zu. Demonstrationen historischen Ausmaßes in Chile und Hongkong, streikende Schulkinder überall auf der Welt. Wer sind diese jungen Aktivisten hinter diesem politischen Umbruch? "Dear Future Children" ist ein Dokumentarfilm über eine neue Generation, die die Aufmerksamkeit auf Themen lenkt, über die zu lange geschwiegen wurde. Der Film erforscht die Auswirkungen des Aktivismus auf das Leben…

Mehr erfahren

Nekromantik

(Dis)Harmonie - Die Reihe für den abseitigne Film

Mittwoch, 13.10. um 21:00 Uhr

Rob arbeitet bei „Joe's Säuberungsaktion“, spezialisiert auf Leichenbeseitigungen aller Art. Mit seiner Freundin Betty teilt er nicht nur die Wohnung, sondern auch die Vorliebe für Tote. NEKROMANTIK: wenn man den Titel wörtlich nimmt, ist man der Essenz des Films am nächsten: nekrophil und romantisch. Doch nach allgemein menschlichem Empfinden schließt das eine das andere aus. Aus dieser Voraussetzung…

Mehr erfahren

Rote Ohren fetzen durch Asche

Schamlos Harmlos – Die Reihe für Queer-, Sex- & Subkultur

Dienstag, 26.10. um 20:45 Uhr in engl. OmU

Anschließendes Filmgespräch mit Ursula Pürrer & Ashley Hans Scheirl.

Rote Ohren fetzen durch Asche, an dem sie zwei Jahre lang gearbeitet haben, bedient sich eines rauen Handlungsgerüsts, über das man alptraumartiges Design, bemalte Kulissen und surreale Objekte gebastelt hat: Eine Pyromanin namens Volley streift durch die Nacht, lüstern Objekte und Wohnungen in Brand setzend. Spy,…

Mehr erfahren

Return of the living dead

(Dis)Harmonie - Die Reihe für den abseitigne Film

Mittwoch, 29.10. um 21:00 Uhr in engl. OmU

Halloween Special mit Überraschungsvorprogramm

Die kultige Horrorkömdie aus den 80ern bringt Gaudi in den Kinosaal. Zwei tölpelhafte Angestellte eines medizinischen Warenlagers erwecken versehentlich eine Leiche wieder zum Leben, die von einem unstillbaren Hunger auf menschliche Gehirne geplagt wird. Zum Glück gelingt es ihnen, den allzu lebhaften Toten wieder einzuäschern. Doch als dessen…

Mehr erfahren

Sequin In A Blue Room

Schamlos Harmlos – Die Reihe für Queer-, Sex- & Subkultur

Dienstag, 02.11. um 20:45 Uhr in engl. OmU

Anschließendes Filmgespräch mit Überraschungsgast...

Nach einer zufälligen Begegnung auf einer anonymen Sexparty durchwühlt ein 16-jähriger Junge eine App, um den mysteriösen Mann wiederzufinden. Der Highschooler Sequin (Conor Leach) bevorzugt die sofortige, anonyme und unkomplizierter Art sexueller Begegnungen. Mit dieser Lebensweise ist er Teil der stets eingeloggten aber niemals…

Mehr erfahren

A Dark Song

(Dis)Harmonie - Die Reihe für den abseitigne Film

Mittwoch, 24.11. um 21:00 Uhr in engl. OmU

In Anwesenheit von Hauptdarsteller Steve Oram

Sophia Howard mietet in einer entlegenen Gegend ein altes Haus, in dem ihr dann der Okkultist Joseph Solomon bei einem Ritual helfen kann. Mit dem will Sophia ihren eigenen Schutzengel beschwören, der es ihr ermöglichen soll, mit ihrem toten Kind zu reden. Das Ritual ist aber enorm zeitaufwändig und intensiv und verlangt, dass sie sich einen…

Mehr erfahren

Deathcember

(Dis)Harmonie - Die Reihe für den abseitigne Film

Mittwoch, 15.12. um 21:00 Uhr in engl. OmU

X-Mas-Special

In Anwesenheit der Produzenten

24 Tage - 24 Türen - 24 Todesfälle: DEATHCEMBER ist der ultimative Horror-Anthologie-Film für die Vorweihnachtszeit und zugleich der weltweit erste filmische Adventskalender. Hinter seinen Türchen lauern 24 grausige Visionen von prominenten Regisseuren aus der ganzen Welt, die die Zeit der Liebe in eine Zeit der Angst verwandeln - mit wunderbaren…

Mehr erfahren