Arthouse Kinos Frankfurt

Programm

22. APR 2019 - 28. APR 2019

AYKA

AYKA

Russland, Deutschland, Polen, Kasachstan, China 2018, Freigabe ab 12 Jahren, 100 Minuten

Sonntag und Montag in Kirgisch/Russisch mit deutschen Untertiteln

Ayka, eine junge Kirgisin, lebt und arbeitet illegal in Moskau. Der stark von Armut und Not betroffene Alltag lässt Ayka keine andere Wahl, als ihren Sohn nach seiner Geburt im Krankenhaus zu verlassen – eine Entscheidung, zu der viele kirgisische Frauen aufgrund ihrer menschenunwürdigen Lebenszustände gezwungen werden. Einige Zeit später führt Aykas mütterliche Sehnsucht sie zu dem verzweifelten Versuch, das verlassene Kind zu finden. So, wie das Sein das Bewusstsein bestimmt, ist auch AYKA ein Film über die unentwegte Auseinandersetzung des Individuums mit seinem gesellschaftlichen Umfeld, welche unvermeidlich dem Einfluss seiner Gefühle ausgesetzt ist.

HARMONIE IN SACHSENHAUSEN

MO DI MI DO

18:30

18:30

18:30

 

FR SA SO  

 

 

 

 
BIRDS OF PASSAGE

BIRDS OF PASSAGE

Kolumbien, Dänemark, Mexico 2018, Freigabe ab 12 Jahren, 125 Minuten

Montag in Indig./Span. mit deutschen Untertiteln

Kolumbien 1968: Lange bevor der Name Pablo Escobar in aller Munde ist, legt eine Familie des matriarchalisch geprägten Wayuu-Stammes den Grundstein für den Drogenhandel, für den das Land später so berühmt-berüchtigt werden wird. Der junge Rapayet verkauft etwas Marihuana an Amerikaner des Friedenskorps. Das Geschäft boomt und er steigt bald zum reichsten Mann der abgelegenen Steppenregion auf. Doch der Reichtum ist mit einem hohen Preis verbunden. Ein brutaler Krieg um Macht und Geld bricht aus und setzt nicht nur das Leben des Stammes, sondern auch ihre Kultur und Traditionen aufs Spiel.

HARMONIE IN SACHSENHAUSEN

MO DI MI DO

16:00

16:00

16:00

 

FR SA SO  

 

 

 

 
BORDER

BORDER

Schweden, Dänemark 2018, Freigabe ab 16 Jahren, 110 Minuten

Sonntag und Montag in Schwedisch/Dänisch mit deutschen Untertiteln

Die Grenzbeamtin Tina ist eine bemerkenswerte Erscheinung. Ihr seltsam geschwollenes Gesicht, ihr bohrender Blick und ihre körperliche Kraft verleihen der jungen Frau etwas Animalisches. Tina hat zudem eine besondere Fähigkeit: Sie kann Angst, Scham und Wut anderer Menschen wittern. Ihr Talent macht sich der schwedische Grenzschutz erfolgreich zunutze, um Kriminelle aufzuspüren. Dennoch fühlt sich Tina seltsam fremd unter ihren Mitmenschen und lebt einsam und naturverbunden als Außenseiterin in den Wäldern. Doch dann begegnet sie Vore, der ihr auffallend ähnlich sieht und bei dem ihre Begabung an ihre Grenzen stößt. Tina ahnt, dass Vore etwas zu verbergen hat. Und doch, unbefangen, wild und erstaunlich frei, wirkt Vore ungemein anziehend auf sie. Tina spürt bei ihm eine Vertrautheit, die ihr bisher fremd war. Als die beiden sich näherkommen, offenbart Vore ihre mystische Herkunft. Aber dieses Wissen bringt nicht nur neue Freiheiten, sondern auch unbequeme Herausforderungen mit sich, denen sich Tina stellen muss.

HARMONIE IN SACHSENHAUSEN

MO DI MI DO

21:00

21:00

21:00

 

FR SA SO  

 

 

 

 
CHRISTO - WALKING ON WATER (OMU)

CHRISTO - WALKING ON WATER (OMU)

USA, Italien 2018, 100 Minuten

Alle Vorstellungen in Englisch/Italienisch mit deutschen Untertiteln

Vor dem malerischen Bergpanorama der italienischen Alpen realisierte der legendäre Installationskünstler Christo 2016 auf dem Lago d‘Iseo seine „Floating Piers“. Mit leuchtend gelben Stoffbahnen bespannte Stege aus schwankenden Pontons verbanden die beiden Inseln Monte Isola und San Paolo mit dem Ufer und zeichneten ein abstraktes Kunstwerk in die Landschaft. Das Werk existierte nur für 16 Tage, ermöglichte es aber über 1,2 Millionen Besuchern auf dem Wasser zu laufen.

CINEMA AM ROSSMARKT

MO DI MI DO

18:00

18:00

18:00

 

FR SA SO  

 

 

 

 
DER FALL COLLINI

DER FALL COLLINI

Deutschland 2019, Deutsch, Freigabe ab 12 Jahren, 118 Minuten

Anwalt Caspar Leinen (Elyas M‘Barek) gerät über eine Pflichtverteidigung an einen spektakulären Fall: Über 30 Jahre lang hat der 70jährige Italiener Fabrizio Collini (Franco Nero) unbescholten in Deutschland gearbeitet und dann tötet er anscheinend grundlos den angesehenen Großindustriellen Hans Meyer (Manfred Zapatka) in dessen Berliner Hotelsuite. Für Caspar steht weit mehr auf dem Spiel als sein erster großer Fall als Strafverteidiger. Das Opfer ist der Großvater seiner Jugendliebe Johanna (Alexandra Maria Lara) und war wie ein Ersatzvater für Caspar. Zudem hat er mit der Strafverteidiger-Legende Richard Mattinger (Heiner Lauterbach) einen Gegner, der ihm haushoch überlegen scheint. Caspar muss herausfinden, warum Collini ausgerechnet einen vorbildlichen Menschen wie Meyer ermordet hat. Auch das öffentliche Interesse an dem Fall ist immens, doch Collini schweigt beharrlich zu seinem Motiv. Als Caspar gegen alle Widerstände immer tiefer in den Fall eintaucht, wird er nicht nur mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert, sondern stößt auf einen der größten Justizskandale der deutschen Geschichte und eine Wahrheit, von der niemand wissen will.

HARMONIE IN SACHSENHAUSEN

MO DI MI DO

16:15

20:45

16:15

20:45

16:15

20:45

 

FR SA SO  

 

 

 

 
DIE GOLDFISCHE

DIE GOLDFISCHE

Deutschland 2019, Deutsch, Freigabe ab 12 Jahren, 111 Minuten

Oliver (Tom Schilling) arbeitet hart für seinen Erfolg als Portfolio Manager. Aber als er sich auf dem Weg zu einem Termin die freie Gegenspur zur privaten Fastlane macht, rast er in einen verheerenden Crash. Diagnose: Querschnittlähmung. Drei Monate Reha sollen ihn auf ein Leben im Rollstuhl vorbereiten. Doch Oliver will möglichst schnell raus aus diesem „Behindertengefängnis“ mit schlechtem Internet. Auf der Suche nach dem stärksten WLAN-Signal lernt er eine schräge Behinderten-WG kennen, die „Goldfisch Gruppe“: Magda (Birgit Minichmayr) eine blinde Zynikerin mit derbem Humor, zwei Autisten, den 80ies-Pop-Fan Rainman (Axel Stein) und den stummen Michi  (Jan Henrik Stahlberg) mit Schutzhelm, Franzi (Luisa Wöllisch), ein selbstbewusstes Mädchen mit Down-Syndrom sowie ihre zwei Betreuer Laura (Jella Haase), die nach dem Studium der Förderpädagogik ihren Traumjob in der Praxis richtig gut machen will und Eddy (Kida Khodr Ramadan), der das genaue Gegenteil ist: ein Heilerziehungspfleger, der seinen Job abgrundtief hasst.

HARMONIE IN SACHSENHAUSEN

MO DI MI DO

14:00

14:00

14:00

 

FR SA SO  

 

 

 

 
EIN GAUNER & GENTLEMAN

EIN GAUNER & GENTLEMAN

USA 2018, Freigabe ab 6 Jahren, 93 Minuten

Sonntag 18.45 Uhr und Montag 14.00 & 18.45 Uhr in Englisch mit deutschen Untertiteln

Robert Redford in seiner letzten Hauptrolle auf der Kinoleinwand

IN GAUNER & GENTLEMAN erzählt die unglaubliche und wahre Geschichte des 70-jährigen Gentleman Forrest Tucker (Robert Redford): Trotz seines hohen Alters wird er nicht müde, eine Bank nach der nächsten auszurauben. Insgesamt saß er schon 17mal im Gefängnis, doch jedes Mal gelang ihm die Flucht. Zusammen mit einer kleinen Gang lässt ihn auch mit über 70 Jahren seine Leidenschaft nicht los. Auf der Flucht vor der Polizei, die wieder einmal hinter ihm her ist, trifft er zufällig die Liebe seines Lebens Jewel (Sissy Spacek), die trotz seiner ungewöhnlichen Passion zu ihm hält…

CINEMA AM ROSSMARKT

MO DI MI DO

14:00

18:45

14:00

18:45

14:00

18:45

 

FR SA SO  

 

 

 

 
GOLIATH 96

GOLIATH 96

Deutschland 2018, Deutsch, Freigabe ab 12 Jahren, 109 Minuten

Achtung: Die Vorpremiere am Samstag findet wie geplant statt. Allerdings musste der geplante Kino-Besuch von Schauspielerin Katja Riemann kurzfristig abgesagt werden. Wir bitten dies zu entschuldigen.

In ihrer verzweifelten Sehnsucht nach Nähe und Verständnis versucht eine alleinerziehende Mutter, wieder Kontakt zu ihrem erwachsenen Sohn zu bekommen, der sich seit zwei Jahren rigoros in seinem Zimmer abschottet. Sie ahnt nicht, daß sie dabei Gefahr läuft, ihn für immer zu verlieren…

 

HARMONIE IN SACHSENHAUSEN

MO DI MI DO

18:45

18:45

18:45

 

FR SA SO  

 

 

 

 
GREEN BOOK - EINE BESONDERE FREUNDSCHAFT

GREEN BOOK - EINE BESONDERE FREUNDSCHAFT

USA 2018, Freigabe ab 12 Jahren, 110 Minuten

Montag in Englisch mit deutschen Untertiteln

3 Oscars 2019, darunter "Bester Film", "Bester Nebendarsteller (Mahershala Ali)" & "Bestes Drehbuch"

Die USA im Jahr 1962: Dr. Don Shirley (Mahershala Ali) ist ein begnadeter klassischer Pianist und geht auf eine Tournee, die ihn aus dem verhältnismäßig aufgeklärten und toleranten New York bis in die amerikanischen Südstaaten führt. Als Fahrer engagiert er den Italo-Amerikaner Tony Lip (Viggo Mortensen), der sich bislang mit Gelegenheitsjobs über Wasser gehalten und etwa als Türsteher gearbeitet hat. Während der langen Fahrt, bei der sie sich am sogenannten Negro Motorist Green Book orientieren, in dem die wenigen Unterkünfte und Restaurants aufgelistet sind, in dem auch schwarze Gäste willkommen sind, entwickelt sich langsam eine Freundschaft zwischen den beiden sehr gegensätzlichen Männern

CINEMA AM ROSSMARKT

MO DI MI DO

16:15

16:15

16:15

 

FR SA SO  

 

 

 

 
MONSIEUR CLAUDE 2

MONSIEUR CLAUDE 2

Frankreich 2019, 100 Minuten

Sonntag 18.30 & 20.40 Uhr und Montag 16.00, 18.30 & 20.40 Uhr in Französisch mit deutschen Untertiteln

Der zweite Teil und Publikums-Liebling in Frankreich - von Philippe de Chauveron

Sie sind wieder da! – Monsieur Claude, seine Töchter und die schlagfertigen Schwiegersöhne kehren zurück für einen neuen großen Wurf im Roulette der Traditionen. Regisseur Philippe de Chauveron und seine grandiose Schauspielmannschaft haben der Fortsetzung des rekordverdächtigen Erfolgsfilms viel Liebe und noch mehr Scharfsinn, Esprit und Witz eingehaucht. In seiner Paraderolle als naserümpfender Claude Verneuil verbreitet Christian Clavier bei seinem Drahtseilakt zwischen Vernunft und Vorurteil abermals große Heiterkeit. MONSIEUR CLAUDE 2 ist herrlich treffsicheres französisches Komödienkino voller Provokationen und Spitzfindigkeiten, das den Vorgänger an Charme sogar noch übertrifft.

CINEMA AM ROSSMARKT

MO DI MI DO

16:00

18:30

20:40

16:00

18:30

20:40

16:00

18:30

20:40

 

FR SA SO  

 

 

 

 
NIEMANDSLAND - THE AFTERMATH

NIEMANDSLAND - THE AFTERMATH

USA 2019, Freigabe ab 12 Jahren, 108 Minuten

Sonntag 20.20 Uhr und Montag 14.00 & 20.20 Uhr in Englisch mit deutschen Untertiteln

NIEMANDSLAND - THE AFTERMATH spielt nach dem Krieg 1946 in Deutschland. Rachel Morgan (Keira Knightley) kommt während des eiskalten Winters im zerbombten Hamburg an. Sie wird wieder bei ihrem Ehemann Lewis (Jason Clarke) leben, einem britischen Oberstleutnant, der damit beauftragt ist, die zerstörte Stadt wiederaufzubauen. Doch als sie sich auf dem Weg zu ihrem neuen Zuhause befinden, muss Rachel verblüfft feststellen, dass Lewis eine unerwartete Entscheidung getroffen hat: Sie werden sich das herrschaftliche Haus mit dem vorherigen Eigentümer, einem deutschen Witwer (Alexander Skarsgård), und seiner aufgewühlten Tochter (Flora Thiemann) teilen. In dieser aufgeladenen Atmosphäre verwandeln sich Feindschaft und Trauer in Leidenschaft und Betrug.

CINEMA AM ROSSMARKT

MO DI MI DO

14:00

20:20

14:00

20:20

14:00

20:20

 

FR SA SO  

 

 

 

 
ROCCA VERÄNDERT DIE WELT

ROCCA VERÄNDERT DIE WELT

Deutschland 2018, Deutsch, 101 Minuten

+++ Kinder- & Jugendkino für nur 5,50 € +++

Mutig, witzig, unverwechselbar: Das ist Rocca. Rocca ist elf Jahre alt und führt ein eher ungewöhnliches Leben. Während ihr Vater als Astronaut aus dem Weltall auf sie aufpasst, lebt Rocca mit dem Eichhörnchen Klitschko zusammen und geht zum ersten Mal auf eine normale Schule. Dort fällt Rocca durch ihre unbekümmerte und unangepasste Art sofort auf. Angstfrei stellt sie sich den Mobbern der Klasse, denn für Rocca steht Gerechtigkeit an erster Stelle. So versucht sie auch ihrem obdachlosen Freund Caspar zu helfen und nebenbei das Herz ihrer Oma zu gewinnen.
Immer optimistisch, beweist Rocca mit ihren neuen Freunden, dass auch ein Kind die Kraft hat, die Welt zu verändern.

HARMONIE IN SACHSENHAUSEN

MO DI MI DO

14:00

14:00

14:00

 

FR SA SO  

 

 

 

 
VAN GOGH - AN DER SCHWELLE ZUR EWIGKEIT

VAN GOGH - AN DER SCHWELLE ZUR EWIGKEIT

Frankreich 2018, Freigabe ab 6 Jahren, 111 Minuten

Sonntag 20.30 Uhr und ganztags montags in allen Vorstellungen in Englisch mit deutschen Untertiteln

In der Gegend von Arles und Auvers-sur-Oise, wohin sich Vincent van Gogh (Willem Dafoe) zurückgezogen hat, um dem Druck des Lebens in Paris zu entkommen, wird er von den einen freundlich und von den anderen brutal behandelt. Die Inhaberin des örtlichen Restaurants hat Mitleid mit ihm und schenkt ihm ein Notizbuch für seine Zeichnungen. Andere haben Angst vor seinen dunklen und unberechenbaren Stimmungsschwankungen. Auch sein enger Freund und Künstler Paul Gauguin findet ihn zu erdrückend und verlässt ihn. Allein sein Bruder und Kunsthändler Theo unterstützt ihn unerschütterlich, auch wenn es ihm nicht gelingt, auch nur eines von Vincents Werken zu verkaufen.

CINEMA AM ROSSMARKT

MO DI MI DO

14:00

16:15

20:30

14:00

16:15

20:30

14:00

16:15

20:30

 

FR SA SO