The boy behind the door

FANTASY FILM FEST Dieser Film läuft in der englischen Originalversion.

Ein unbeschwerter Nachmittag sollte es werden, doch beim Baseballtraining kommen die unzertrennlichen Freunde Bobby und Kevin nie an. Stattdessen landen sie gefesselt in einem stickigen Kofferraum und anschließend in einem einsamen alten Haus, in dem niemand ihre Schreie hört. Bobby gelingt unbemerkt die Flucht, aber er kann unmöglich seinen Freund im Stich lassen – also kehrt er zurück in das dunkle Labyrinth aus Zimmern und Korridoren, in dem hinter jeder Ecke ein neuer Schrecken lauert. Doch was wirklich hinter all dem steckt, kann er da noch nicht erahnen. Bedingungslose Kinderfreundschaft bekommt in THE BOY BEHIND THE DOOR eine völlig neue Dimension, denn das Regieduo David Charbonier und Justin Powell verzichtet in seinem Psychothriller bewusst auf die bei jungen Darstellern oft obligatorischen Samthandschuhe. Stattdessen navigieren sich die beiden grundschulpflichtigen Protagonisten (furios: Lonnie Chavis und Ezra Dewey) mit blutigem Ernst durch ihr Martyrium. When Bobby and Kevin find themselves kidnapped and locked up in a remote house, Bobby manages to free himself. How far would you go to save your best friend?

USA 2020; Regie: David Charbonier, Justin Powell; Darsteller: Kristin Bauer van Straten, Lonnie Chavis, Ezra Dewey, Micah Hauptman;

 

Mehr anzeigen
Ab 18 Jahren  |  88 Minuten

Spielzeiten, Tickets & Reservierung