The Blair Witch Project

30. Jubiläum - Präsentiert in (Dis)Harmonie – Die Reihe für den abseitigen Film

Vorstellung in der englischen Originalversion mit deutschen Untertiteln

Sondervorstellung im Rahmen der „Tod & Teufel – Faszination des Horrors“-Ausstellung im Hessischen Landesmuseum Darmstadt

Mit Einführung zu Hexen & Dämonen von Matthias Zwermann (Morticus Ghosttours) & Team

In Kooperation mit VIRUS Magazin, Hessisches Landesmuseum Darmstadt & Morticus Ghosttours Frankfurt

Drei amerikanische Studenten wollten in den Black Wood Hills dem Hexenmythos der "Blair Witch" auf den Grund gehen und verschwanden spurlos. Ein Jahr später findet man Videoaufzeichnungen. Die Aufnahmen vermitteln eine Präsenz des Grauens. Unerklärliche Geräusche aus der Dunkelheit sorgen für Angst und Schrecken.

USA 199; Regie: Daniel Myrick, Eduardo Sánchez

Darsteller: Bob Griffith, Heather Donahue, Jim King, Joshua Leonard, Michael C. Williams u.a.

Die Vorstellung findet im Rahmen der (Dis)Harmonie-Filmreihe sowie der Kooperation im Rahmen der noch bis zum 1.6. laufenden Ausstellung Tod & Teufel im Hessischen Landesmuseum Darmstadt statt.

Mehr anzeigen
Ab 16 Jahren  |  81 Minuten