Monos - Zwischen Himmel und Hölle

In einer abgelegenen Bergregion irgendwo in Lateinamerika absolviert ein aus Teenagern bestehender Rebellentrupp militärische Übungen, während sie im AuMrag einer Guerillagruppe, die nur als „die Organisation“ bekannt ist, eine Lösegeld für eine Gefangene erpresst und die zwangsrekrutierte Milchkuh Shakira bewacht. Ein Angriff aus dem Hinterhalt treibt die Gruppe in den Dschungel, ihr komplexes Beziehungsgeflecht zerreißt und die Aggression innerhalb der Gruppe beginnt zuzunehmen.

Der kolumbianisch-ecuadorianische Regie-ShooBngstar Alejandro Landes erzählt in süchtig machenden Bildern ein abgründiges "Herr der Fliegen"- Inferno im Dschungel. Der Adrenalinrausch ist einerseits ein wildes Abenteuer und ein Blick in die Psyche einer jahrzehntelang vom Krieg gezeichneten Gesellschaft. Landes vereint den positiven Wahnsinn eines Werner Herzog, der für Fitzcaralldo ein echtes Schiff einen Berg hochziehen ließ, mit der technischen Perfektion eines James Cameron.

Kolumbien/ Argen(nien/ Niederlande/Dänemark/ Schweden/ Deutschland/Uruguay/ USA 2019; Regie: Alejandro Landes; Darsteller: Julianne Nicholson, Moises Arias, Deiby Rueda, Sofia Buenaventura, Laura Castrillón, Julián Giraldo u.a.

Mehr anzeigen
Ab 16 Jahren  |  102 Minuten

Spielzeiten, Tickets & Reservierung