Kurzfilmzeit

KURZFILMZEIT

Sondervorstellung in Anwesenheit der französischen Regisseurin & Schauspielerin Hervine De Boodt mit Filmgespräch.

Eintritt: Verkauf ausschließlich vor Ort am Tag

Sechs internationale Kurzfilme in Englisch, Französisch und Deutsch.

Darunter RUBY BABY, ein Psycho-Thriller, in dem der junge Adam mit seinem gewalttätigen Vater auf einer Farm in England lebt. Außer zur Schule zu gehen, gehört es zu seinen verhassten Pflichten täglich die Schweine mit Futter zu versorgen. Der frühe Tod seiner Mutter und die violenten Attacken seines regelmäßig alkoholisierten Vaters stürzen ihn in ein Trauma, aus dem er versucht sich zu befreien. TROUBADOUR CELESTES erzählt von der menschlichen Existenz und seinen unterschiedlichen Konditionen und Möglichkeiten, die oft außerhalb unserer Erwartungen oder Vorstellungen liegen. MARIE-LUISE thematisiert drei Menschen und ihr Schicksal im Spiegel ihrer zufälligen Begegnung miteinander. Drei weitere Kurzfilme sind im Rahmen des Programms enthalten.

Die AAA-Jahreskarte ist bei dieser Veranstaltung nicht einlösbar.

Mehr anzeigen
Ab 16 Jahren  |  100 Minuten