KINDERWAGENKINO: Plötzlich aufs Land

Vorführung im Rahmen der Filmreihe „Kinderwagenkino“

Di., 25.01.: Harmonie-Café ab 10.30 Uhr geöffnet; Filmstart: 11.30 Uhr

In Kooperation mit Frankfurt Mit Kids & Main(e) Familienagentur

Junge Familien mit Babys haben endlich die Gelegenheit Kino mit ihren Kleinkindern in angemessenem Ambiente zu erleben. Die Kinderwagen werden im Kino oder Foyer geparkt. Babys dürfen auf mitgebrachten Decken liegen, im Saal schlafen oder krabbeln. Es darf gestillt und jederzeit aufgestanden und geschuckelt werden. Der für diese exklusive Vorführung ausgesuchte Film PLÖTZLICH AUFS LAND wird mit verminderter Lautstärke vorgeführt. Außerdem ist der Kinosaal während der Vorstellung gedimmt beleuchtet. Auch ein Wickeltisch ist vorhanden. Snacks, Gläschen- und Babypflegeprodukte stehen kostenlos vor Ort zur Verfügung.

Die Veranstaltung findet im geschlossenen Rahmen für junge Eltern statt. Unser dazugehöriges Café ist vor und nach der Vorstellung exklusiv für die teilnehmenden Besucher*innen geöffnet und lädt zum (filmischen) Austausch ein. Limitierte Teilnehmerzahl von 35 Personen in der Kleinen Harmonie. Einlass ab 10.30 Uhr, Filmstart ist um 11.30 Uhr.

Das Kinderwagenkino wird 2022 in regelmäßigen Turnus einmal im Monat stattfinden. Alle weiteren Infos auch auf frankfurt-mit-kids.de oder mainefamilienagentur.de

Zum Film: Nico ist der letzte Tierarzt in der Gegend von Moran und er muss an vielen Fronten gleichzeitig kämpfen. Zum einen wären da seine Patienten und natürlich die Klinik, aber auch der Kampf um seine Familie fordert seinen Tribut. Und zu guter Letzt ist da auch noch sein Mentor und Partner, der seinen Rücktritt angekündigt hat - natürlich nicht ohne für Ersatz zu sorgen. Doch ob die brillante Überfliegerin Alexandra wirklich bereit ist, in das Dorf ihrer Kindheit zurückzukehren, steht noch lange nicht fest.

Frankreich 2019; Regie: Julie Manoukian

Darsteller: Noémie Schmidt, Clovis Cornillac, Carole Franck

Mehr anzeigen
Ab 12 Jahren  |  92 Minuten