Grossmann

JÜDISCHE FILMTAGE 2022

Vorstellung in engl./hebr. Originalversion mit englischen Untertiteln

David Grossman ist einer der bedeutendsten israelischen Schriftsteller und Intellektuellen unserer Zeit. Seit den frühen 1980er Jahren ist er eine wichtige, tiefgründige, bewegende und einflussreiche Stimme der israelischen Literatur. Die Übersetzungen seiner Bücher in zahlreiche Sprachen haben ihn darüber hinaus weltweit Bekanntheit verschafft. Im Jahr 2017 wurde er mit dem Man Booker International Prize und 2018 mit dem Israel Prize for Literature ausgezeichnet. David Grossman erlaubt ehrliche, private und intime Einblicke und legt die heikle und komplexe Verbindung zwischen seinen Romanen und seinem persönlichen Leben offen. Der Film begleitet Grossman aus nächster Nähe und nimmt die Zuschauer*innen mit auf eine persönliche Reise in die Seele und das Werk eines außergewöhnlichen Menschen.

Israel 2021; Regie: Adi Arbel

Mehr anzeigen
Ab 18 Jahren  |  54 Minuten