FILMGESPRÄCH: Ivie wie Ivie

Frankfurt-Premiere in Anwesenheit von Hauptdarstellerin Haley Louise Jones

Mo 6.12. 18.00 Uhr

In Kooperation mit der Schirn Kunsthalle anlässlich der Reihe Black Is Not A Color

Anlässlich der aktuellen KARA WALKER-Ausstellung „A Black Hole is Everything a Star Longs to Be“ in der SCHIRN beschäftigt sich die vom freien Regisseur, Autor und Filmemacher Oliver Hardt zusammengestellte und moderierte Filmreihe BLACK IS NOT A COLOR multiperspektivisch mit den vielfältigen Lebensrealitäten Schwarzer Menschen in Deutschland. Am letzten Abend der Reihe präsentiert wir in Kooperation mit der Schirn den Film IVIE WIE IVIE von Regisseurin Sarah Blaßkiewitz. Ihr filmisches Debüt handelt von der jungen afrodeutschen Frau Ivie, welche ihren senegalesischen Vater nie kennengelernt hat und die durch eine Begegnung mit ihrer Halbschwester anfängt, ihr eigenes Selbstbild in Frage zu stellen. Im Anschluss an die Vorstellung findet ein moderiertes Filmgespräch mit Kurator Oliver Hardt und Hauptdarstellerin Haley Louise Jones statt.

Deutschland 2021; Regie: Sarah Blaßkiewitz

Darsteller: Haley Louise Jones, Lorna Ishema, Maximilian Brauer u.a.

Mehr anzeigen
Ab 12 Jahren  |  117 Minuten

Spielzeiten, Tickets & Reservierung