FFF The last stop in yuma county

Fantasy Filmfest White Nights

Vorstellung: englische OV

Es hätte nur ein kurzer Stopp auf dem Weg zum Geburtstag seiner Tochter werden sollen, doch die neue Benzinlieferung für die Tankstelle verspätet sich und dem Vertreter bleibt nichts anderes übrig, als im Diner nebenan zu warten. Dass die Klimaanlage bei der Affenhitze kaputt ist, ist nur ein weiteres Indiz dafür, wie mies dieser Tag werden wird. Kurz darauf strandet der nächste Wagen in der Provinz und zwei bedrohliche Typen betreten das Café. Als Kellnerin Charlotte noch heimlich versucht, ihren Mann, den Polizeichef des Landkreises, zu alarmieren, ist die Leitung schon tot

Mit einer simplen Prämisse gelingt es Regisseur und Drehbuchautor Francis Galluppi, einen durch und durch fesselnden Thriller zu stricken. Immer mehr seltsame Gestalten sammeln sich im Diner, immer komplexer und kurioser wird die Situation, und die Spannung steigt. Die geschickte Kamera, eine gute Prise Galgenhumor und nicht zuletzt der furiose letzte Akt tun ihr Übriges, um THE LAST STOP IN YUMA COUNTY zu einem echten Überraschungshit zu machen.

USA 2023; Regie: Francis Galluppi

Darsteller: Jim Cummings, Jocelin Donahue, Richard Brake u.a.

Die AAA-Jahreskarte gilt nicht für diese Sonderveranstaltung

Mehr anzeigen
Ab 18 Jahren  |  90 Minuten