Erica Jong - Breaking the Wall

Schamlos harmlos - Die Reihe für Queer-, Sex- & Subkultur

Vorpremiere in engl. OmU und mit Online-Interview mit Regisseur Kaspar Kasics

Der Film von Regisseur Kaspar Kasics ist eine Hommage an die bekannte Schriftstellerin, die mit ihrem Roman ANGST VORM FLIEGEN eine der größten Wegbereiterinnen des Feminismus in den 70er Jahren war.Mit dem weltweiten Erfolg ihres Buches (40 Millionen verkaufte Exemplare) beflügelte die New Yorkerin Erica Jong die sexuelle Befreiung der Frau. Sie wagte den Aufbruch zu sich selbst und forderte Begegnungen auf Augenhöhe - politisch, privat, und auch im Sex. Sie wollte die Welt verändern und will es noch immer. Mit ihrer eigenen Geschichte, mit ihrem Humor und mit dem Vertrauen in die Kraft der Worte. (Quelle: Verleih)

Schweiz 2022; Regie: Kaspar Kasics

Darsteller: Erica Jong u.a.

Mehr anzeigen
Ab 16 Jahren  |  97 Minuten

Spielzeiten, Tickets & Reservierung