Die Kairo Verschwörung

Sonderveranstaltung mit Einführung durch die Professorin für Ideengeschichte des Islam, Dr. Armina Omerika (in deutscher Sprache).

Die Vorstellung wird in der arabischen Originalversion mit deutschen Untertiteln gezeigt.

In Kooperation mit dem Institut français Frankfurt und der Deutsch-Französischen Gesellschaft Frankfurt

Für Adam, Sohn eines einfachen Fischers, geht mit einem Stipendium für die renommierte al-Azhar-Universität in Kairo ein Traum in Erfüllung - sie ist das Epizentrum der religiösen Macht Ägyptens. Als der Direktor der Uni vor den Augen seiner Studenten plötzlich stirbt, beginnt ein Machtkampf um dessen Nachfolge. Der dubiose Regierungsbeamte Ibrahim (Fares Fares) engagiert Adam als Informanten und bringt ihn damit nicht nur zwischen die Fronten der religiösen und politischen Eliten des Landes, sondern auch in Lebensgefahr. (Quelle: Verleih)

Schweden, Frankreich 2022; Regie: Tarik Saleh

Darsteller: Tawfeek Barhom, Fares Fares, Mohammed Bakri u.a.

Mehr anzeigen
Ab 12 Jahren  |  122 Minuten

Spielzeiten, Tickets & Reservierung