Bayreuther Festspiele 21: Der fliegende Holländer

Die Bayreuther Festspiele gehören zu den bekanntesten und renommiertesten Festspielen weltweit. Jahr für Jahr kommen rund 60.000 Besucher aus der ganzen Welt nach Bayreuth, um die Aufführungen zu erleben.Die romantische Oper in drei Aufzügen "Der fliegende Holländer" wurde am 2. Januar 1843 im Königlich Sächsischen Hoftheater Dresden uraufgeführt. Die Premiere der Neuinszenierung von Dmitri Tcherniakov eröffnet 2021 die Bayreuther Festspiele und wird live in die Kinos übertragen.

Deutschland 2021; Regie: Dmitri Tcherniakov; Darsteller: Georg Zeppenfeld, Asmik Grigorian, Eric Cutler, John Lundgren, Marina Prudenskaya

Mehr anzeigen
Ab 0 Jahren  |  150 Minuten