Arthouse Kinos Frankfurt

Programm im CINEMA

23. MÄR 2017 - 29. MÄR 2017

A UNITED KINGDOM

A UNITED KINGDOM

Frankreich, Großbritannien 2016, Freigabe ab 6 Jahren, 111 Minuten

27.3: Vorpremiere

A UNITED KINGDOM basiert auf außergewöhnlichen, wahren Begebenheiten. Im Jahr 1947 verliebte sich Seretse Khama, König von Botswana, in die Londoner Büroangestellte Ruth Williams. Ihre Heirat wurde nicht nur von ihren beiden Familien, sondern auch von den Regierungen Großbritanniens und Südafrikas abgelehnt. Doch Seretse und Ruth trotzten ihren Familien, der Apartheid und dem Britischen Empire – ihre Liebe war stärker als jedes Hindernis, das sich ihnen in den Weg stellte. Sie veränderte die Geschicke einer Nation und inspirierte die ganze Welt.

CINEMA AM ROSSMARKT

DO FR SA SO

 

 

 

11:45

MO DI MI  

 

 

 

 
DER HIMMEL WIRD WARTEN

DER HIMMEL WIRD WARTEN

Frankreich 2016, Freigabe ab 12 Jahren, 105 Minuten

So & Mo in franz. OmU!

Sylvie lebt allein mit ihrer Tochter Mélanie. Sie verbringen viel Zeit miteinander und Sylvie ist stolz auf das enge Verhältnis, das sie zu ihrer Tochter hat, dass sie reden können über Schule, Jungs, Klamotten. Doch irgendwann begegnet Mélanie im Internet einem Jungen, der ihr regelmäßig zu schreiben beginnt, ihr Komplimente macht und sie schließlich fragt, wie sie es hält mit der Religion. Eines Tages ist Mélanie verschwunden und Sylvie auf halbem Weg nach Syrien, um sie zu suchen.
 

CINEMA AM ROSSMARKT

DO FR SA SO

16:20

20:45

16:20

20:45

16:20

20:45

20:45

MO DI MI  

16:20

20:45

16:20

20:45

16:20

20:45

 
DER HUNDERTEINJÄHRIGE, DER DIE RECHNUNG NICHT BEZAHLTE UND VERSCHWAND

DER HUNDERTEINJÄHRIGE, DER DIE RECHNUNG NICHT BEZAHLTE UND VERSCHWAND

Schweden 2017, Freigabe ab 6 Jahren, 109 Minuten

Mo. in schwed. OmU!

Er ist wieder da. Ein Jahr älter, aber immer noch putzmunter.

Allan Karlsson (Robert Gustafsson) und sein Kumpel Julius Jonsson (Iwar Wiklander) haben sich gut in ihrem Leben auf Bali eingerichtet. Inzwischen bringt Allan es auf stattliche 101 Lebensjahre. Das Entspannen und Schlürfen der einheimischen Erfrischungsgetränke auf der traumhaften Insel kann aber auf Dauer selbst der größte Faulenzer nicht lange aushalten. So begibt sich der rastlose Rentner auf ein neues Abenteuer, bei dem er auf rachsüchtige Gangster, die CIA und alte Bekannte aus Russland trifft.

CINEMA AM ROSSMARKT

DO FR SA SO

14:00

14:00

14:00

 

MO DI MI  

14:00

14:00

14:00

 
DER JUNGE KARL MARX

DER JUNGE KARL MARX

Deutschland, Frankreich, Belgien 2016, Deutsch, Freigabe ab 6 Jahren, 118 Minuten

DER JUNGE KARL MARX ist großes historisches Kino über die Begegnung zweier Geistesgrößen, die die Welt verändern und die alte Gesellschaft überwinden wollten. In großen Bildern und mit viel Sensibilität erzählt Regisseur Raoul Peck die Entstehungsgeschichte einer weltbekannten Idee, als Porträt einer engen Freundschaft. Ihm gelingt ein so intimer wie präziser Blick in die deutsche Geistesgeschichte, die durch zwei brillante und gewitzte Köpfe seit der Renaissance nicht mehr so grundlegend erschüttert wurde.

CINEMA AM ROSSMARKT

DO FR SA SO

15:30

18:00

15:30

18:00

15:30

18:00

15:30

18:00

MO DI MI  

18:00

18:00

18:00

 
ELLE

ELLE

Frankreich 2016, Freigabe ab 16 Jahren, 130 Minuten

So. 18.30 Uhr & Mo. in franz. OmU!

Isabelle Huppert spielt die knallharte Geschäftsfrau Michèle, die gleich zu Beginn des Films von einem maskierten Mann in ihrem Haus brutal vergewaltigt wird. Doch scheint sie das nicht sonderlich aus der Bahn zu werfen: Warum geht sie nicht zur Polizei? Wer ist der Angreifer? Ist er Teil eines Spiels, einer sexuellen Fantasie? Die Antworten werden jeden Zuschauer überraschen.

CINEMA AM ROSSMARKT

DO FR SA SO

18:30

18:30

18:30

16:00

18:30

MO DI MI  

18:30

18:30

18:30

 
HURTIGRUTEN - DIE SCHÖNSTE SEEREISE DER WELT

HURTIGRUTEN - DIE SCHÖNSTE SEEREISE DER WELT

Sondervorstellung, Norwegen, Deutschland 2013, Deutsch, 70 Minuten

Multimedialer Reisevortrag von und mit Volker Wischnowski am 26.03. um 11.15 Uhr im CINEMA, Ticketpreis 12 Euro

Eine Fahrt mit einem Schiff der Hurtigruten entlang der norwegischen Küste gilt als die schönste Seereise der Welt. Der Filmemacher Volker Wischnowski hat die Tour im schönen Sommer 2013 in Norwegen unternommen.

Und die Landschaft und das Licht in faszinierenden Filmaufnahmen festgehalten. Entstanden ist eine Dokumentation über die Schifffahrtsroute, die nicht nur das Leben an Bord, sondern auch viele der angebotenen Ausflüge zeigt. Mit dem Schiff von Bergen nach Kirkenes und wieder zurück, eine Filmreise in traumhaft schönen Aufnahmen, informativ und lebendig. Wischnowski wird seinen Film live kommentieren.

CINEMA AM ROSSMARKT

DO FR SA SO

 

 

 

11:15

MO DI MI  

 

 

 

 
LION - DER LANGE WEG NACH HAUSE

LION - DER LANGE WEG NACH HAUSE

Australien 2016, Freigabe ab 12 Jahren, 129 Minuten

So .18.15 & 21.00 Uhr & Mo. in engl./hindi/bengali OmU!

Nominiert für 6 Oscars®

Ein Tag wie jeder andere im Leben des fünfjährigen Saroo: Auf dem Bahnhof der indischen Kleinstadt, in der sein Bruder ihn für einige Stunden zurückgelassen hat, sucht er nach Münzen und Essensresten. Vor Erschöpfung schläft er schließlich in einem haltenden Zug ein und findet sich nach einer traumatischen Zugfahrt am anderen Ende des Kontinents in Kalkutta wieder. Auf sich allein gestellt irrt er wochenlang durch die gefährlichen Straßen der Stadt, bis er in einem Waisenhaus landet, wo er von Sue (Nicole Kidman) und John Brierley (David Wenham) adoptiert wird, die ihm ein liebevolles Zuhause in Australien schenken. Viele Jahre später lebt Saroo in Melbourne, ist beruflich erfolgreich und wohnt mit seiner Freundin Lucy (Rooney Mara) zusammen. Er könnte rundum glücklich sein, doch die Frage nach seiner Herkunft lässt ihn nicht los. Nacht für Nacht fährt er mit Google Earth auf seinem Laptop das Zugnetz Indiens ab, zoomt auf hunderte von Bahnhöfen und sucht nach Hinweisen auf seinen früheren Wohnort und seine leibliche Familie. Er hat die Hoffnung schon fast aufgegeben, als das Unglaubliche passiert und er im Internet auf ein Dorf stößt, das seiner Erinnerung entspricht…

CINEMA AM ROSSMARKT

DO FR SA SO

18:15

21:00

18:15

21:00

18:15

21:00

13:40

18:15

21:00

MO DI MI  

18:15

21:00

18:15

21:00

18:15

21:00

 
MANCHESTER BY THE SEA

MANCHESTER BY THE SEA

USA 2016, Freigabe ab 12 Jahren, 138 Minuten

Mo. in engl. OmU!

Oscar® 2017 für Casey Affleck als "Bester Hauptdarsteller"!

Lee Chandler (Casey Affleck) ist ein schweigsamer Einzelgänger, der als Handwerker eines Wohnblocks in Boston arbeitet. An einem feuchtkalten Wintertag erhält er einen Anruf, der sein Leben auf einen Schlag verändert.Das Herz seines Bruders Joe (Kyle Chandler) steht still. Nun soll Lee die Verantwortung für seinen 16-jährigen Neffen Patrick übernehmen. Äußerst widerwillig kehrt er in seine Heimat, die Hafenstadt MANCHESTER BY THE SEA, zurück. Doch ist Lee dieser Situation und der neuen Herausforderung gewachsen? Kann die Begegnung mit seiner (Ex)-Frau Randi (Michelle Williams), mit der er einst ein chaotisches, aber glückliches Leben führte, die alten Wunden der Vergangenheit heilen?

CINEMA AM ROSSMARKT

DO FR SA SO

 

 

 

11:00

MO DI MI  

15:15

15:15

15:15

 
NEO RAUCH - GEFÄHRTEN UND BEGLEITER

NEO RAUCH - GEFÄHRTEN UND BEGLEITER

Deutschland 2016, 101 Minuten

Neo Rauch ist einer der weltweit erfolgreichsten deutschen Maler seiner Generation. Seine Bilder faszinieren durch ihren rätselhaften Realismus, die Figuren scheinen wie aus der Zeit gefallen. Schlafwandlerisch gehen sie ihren Tätigkeiten nach. Das, was der Maler auf der Leinwand zeigt, bewegt sich zwischen Traum, Phantasie und schwer greifbarer Wirklichkeit, zugänglich und eigenwillig zugleich. Nie ist das Bildgeschehen eindeutig oder konkret – und doch zieht es den Betrachter in seinen Bann.
Im Mittelpunkt des Films steht Neo Rauch selbst: Erstmals seit Jahren spricht er vor der Kamera über seinen Zugang zur Kunst, seine Bilderwelten und die vom frühen Verlust seiner Eltern geprägte Vergangenheit. Filmemacherin Nicola Graef zeigt den Künstler bei der Arbeit im Atelier, beobachtet den kritischen Austausch mit seiner Frau, der Malerin Rosa Loy, und diskutiert mit internationalen Sammlern, Galeristen und Kunstliebhabern das Phänomen Neo Rauch.

CINEMA AM ROSSMARKT

DO FR SA SO

14:00

14:00

14:00

14:00

MO DI MI  

14:00

14:00

14:00

 
WILDE MAUS

WILDE MAUS

Österreich 2016, Freigabe ab 12 Jahren, 103 Minuten

Könige werden zuvorkommend behandelt! Das ist zumindest Georgs (Josef Hader) Ansicht, der seit Jahrzehnten als etablierter Musikkritiker mit spitzer Feder für das Feuilleton einer Wiener Zeitung schreibt. Doch dann wird er überraschend von seinem Chefredakteur (Jörg Hartmann) gekündigt: Sparmaßnahmen. Seiner jüngeren Frau Johanna (Pia Hierzegger), deren Gedanken nur um ihren nächsten Eisprung und das Kinderkriegen kreisen, verheimlicht er den Rausschmiss und sinnt auf Rache.
Dabei steht ihm sein ehemaliger Mitschüler Erich (Georg Friedrich) zur Seite, dem Georg in seiner neu gewonnenen Freizeit hilft, eine marode Achterbahn im Wiener Prater wieder in Gang zu setzen. Georgs nächtliche Rachefeldzüge gegen seinen ehemaligen Chef beginnen als kleine Sachbeschädigungen und steigern sich, zu immer größer werdendem Terror. Schnell gerät sein bürgerliches Leben völlig aus dem Ruder…

CINEMA AM ROSSMARKT

DO FR SA SO

16:00

20:20

16:00

20:20

16:00

20:20

16:00

20:20

MO DI MI  

16:00

16:00

20:20

16:00

20:20